Beiträge

Jan Plezier: Eine mehrstündige Planwagenfahrt durch die Dünen und das Naturschutzgebiet De Slufter. Man erfährt viel über die Insel und die Natur. Der Planwagen startet in De Koog, Nikadel (www.janpleziertexel.nl). Weiterlesen

Auch wenn sich die meisten Dinge mit dem Fahrrad erledigen lassen … ab und an fährt man dann doch mit dem Pkw zum Strand, nach Den Burg, De Koog oder zum Hafen nach Oudeschild. Weiterlesen

Bollerwagen sind sehr praktisch, wenn Sie die abgelegenen Strände bei Paal 16 bzw. 18 besuchen wollen. Diese sind nämlich nicht per Rad, sondern nur zu Fuß erreichbar. Und da Kinder immer viel mit zum Strand schleppen wollen und eine gut gefüllte Kühltasche Pflicht ist, können Sie so alles bequem an den Strand schaffen.
Bollerwagen können Sie meistens dort mieten, wo auch Fahrräder vermietet werden. Fragen Sie im Bungalowpark Vredelust bzw. So What nach.

De Cocksdorp, das jüngste Dorf auf Texel, liegt im Norden der Insel. Das 400 Einwohner zählende Dorf ist von den Naturschutzgebieten De Krim, De Slufter und den Eierlandse Dünen umgeben. Es ist bekannt durch den nördlichen Leuchtturm von Texel, der rund 2 km nördlich von De Cocksdorp liegt. Südlich von Paal 33 läuft von Anfang Mai bis Ende September die Fähre zur Nachbarinsel Vlieland aus.
[mappress mapid=“51″]

Nördlich von De Koog und keine 10 km von unserem Bungalow entfernt beginnen beginnen die Naturreservate De Muy und De Slufter.
Während eines schweren Sturmes 1851 brach die See durch die Dünenkette. Der südlichere Durchbruch, der Muy, konnte wieder abgedichtet werden und besteht somit heutzutage nur aus Feuchttälern zwischen den Dünenketten, die allerdings bereits ein wertvolles Naturgebiet bilden. Die Versuche, das Sluftergat (Durchbruch am Slufter) abzudichten, verliefen ergebnislos, sodass hier eine weite Ebene zwischen den Dünenketten zum Meer hin offen ist.
Es gibt einen dauerhaft mit Wasser gefüllten zentralen Einbruch sowie viele Nebenpriele. Durch das eindringende Salzwasser wächst hier viel Strandflieder, der in den Monaten Juli und August für eine weitflächige violette Färbung des Gebietes verantwortlich zeichnet. Viele Vögel finden vor allem in den Zugzeiten ihre Ruhe oder brüten.

Das Ecomare ist ein Naturkundemuseum und Aquarium bei De Koog. Hier findet man eine anschauliche Übersicht über die Pflanzen- und Tierwelt auf Texel, das Wattenmeer und die Ökologie der Nordsee (Fische, Krabben, Seesterne, Quallen, Vögel, Waldameisen). Seit vielen Jahren gibt es ein Seehundebassin; Hauptattraktion ist die tägliche Fütterung.
Ecomare Zentrum für Wattenmeer und Nordsee, Ruijslaan 92, De Koog, www.ecomare.nl.
[mappress]

Einen kostenlosen Indoor-Spielplatz gibt es in De Cocksdorp, Roggeslootweg 6 (Telefon 0222 390112). Hier gibt es Kletterkäfige, eine Hüpfburg, ein Bällebad mit Rohrpostsystem usw. Für die Eltern gibt es eine Kaffeebar. Ideal bei schlechtem Wetter.[mappress]

Beim Jachthafen in Oudeschild liegt ein 32 m langes Piratenschiff mit Tauen, Netzen und Aussichtsturm zum Klettern. Daneben gibt es ein kleines Fußballfeld, Grillplätze und Sitzmöglichkeiten. Von einem Pavillon kann man den Bereich gut überblicken. Adresse: Haven 26, Oudeschild.[mappress]

Viele Wege führen nach Texel. Nachfolgend können die wichtigsten POI für verschiedene Navigationsgeräte herunter geladen werden (Koordinaten des Bungalows: 4.75746, 53.07348).
Wer es ohne elektronische Hilfe angehen will – der Weg ist recht einfach – hier die gängigsten Routen (ohne Gewähr):

Standardroute (355 km)

Hin Zurück
  • A46 bis Neuss-West
  • A57 Richtung Krefeld
  • A77 Richtung Cuijk/Nijmegen/Rotterdam
  • A73 Richtung Nijmegen/Rotterdam/Arnhem
  • A50 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • A15 Richtung Tiel/Rotterdam/Arnhem
  • A2Richtung Amsternam/Utrecht
  • A10 Richtung Oost/Zaanstad
  • A8 Richtung Zaanstad/Purmerend/Leeuwarden
  • A7 Purmerend/Leeuwarden
  • Ausfahrt Den Oever (14) links auf N99 Richtung Den Helder
  • N99 folgen (Kreisverkehr immer 2. Ausfahrt)
  • Rechts auf N250
  • An der Ampel links auf N250 Richtung Den Helder
  • Im Kreisverkehr geradeaus (1. Ausfahrt)
  • Rechts ab auf N250 Weststraat
  • Geradeaus zur Fähre
  • N250
  • N99 Richtung Leeuwarden
  • A7 Richtung Hoorn/Amsterdam
  • A8 Richtung Amsterdam
  • A10 Richtung Den Haag (west)
  • A2 Richtung Utrecht
  • A15 Richtung Thiel/Nijmegen (linke Spur)
  • A50 Richtung Nijmegen/Köln (rechte Spur)
  • A73 Richtung Nijmegen/Köln
  • A77 Richtung Goch/Köln
  • A57 Richtung Köln/Krefeld
  • A46 Richtung Heinsberg/Grevenbroich

Ohne A2 (348 km)

Hin Zurück
  • A46 Richtung Neuss-West/Düsseldorf/Köln
  • A57 Richtung Krefeld/Düsseldorf-Nord
  • A77 Richtung Nijmegen/Rotterdam
  • A73 Richtung Cuijk/Nijmegen/Rotterdam
  • A73 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • A50 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • A12 Richtung Utrecht/Den Haag
  • A30 Richtung Ede/Barneveld/Amersfoort
  • A1 Richtung Amersfoort/Amsterdam
  • A10 Richtung Ring Amsterdam (noord)/Zaanstad/Purmerend
  • A8 Richtung Zaanstad/Purmerend/Leeuwarden
  • A7 Richtung Purmerend/Leeuwarden
  • Ausfahrt Den Oever (14) links auf N99 Richtung Den Helder
  • N99 folgen (Kreisverkehr immer 2. Ausfahrt)
  • Rechts auf N250
  • An der Ampel links auf N250 Richtung Den Helder
  • Im Kreisverkehr geradeaus (1. Ausfahrt)
  • Rechts ab auf N250 Weststraat
  • Geradeaus zur Fähre
  • Nach der Fähre auf N250
  • N99 Richtung Leeuwarden
  • A7 Richtung Amsterdam
  • A8 Richtung Amsterdam
  • A10 Noord Richtung Amersfoort
  • A1 Richtung Almere/Amersfoort
  • A30 Richtung Ede/Arnhem
  • A12 Richtung Ede-Zuid/Arnhem/Oberhausen
  • A50 Richtung Nijmegen/’s-Hertogenbosch
  • A73 Richtung Nijmegen/Venlo/Köln einfädeln
  • A73 Richtung Nijmegen-Dukenburg/Venlo/Köln
  • A77 Gennep/Nieuw Bergen/Goch/Köln/A77
  • Dem Streckenverlauf folgen bis A77/A57
  • A46 Richtung Heinsberg/Aachen

Ohne A10 Ring Amsterdam (338 km)

Hin Zurück
  • A46 Richtung Neuss-West/Düsseldorf/Köln
  • A77 Richtung Nijmegen/Rotterdam
  • A73 Richtung Cuijk/Nijmegen/Rotterdam
  • A73 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • A50 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • A15 Richtung Tiel/Rotterdam/Arnhem
  • A2 Richtung Utrecht
  • A9 Richtung Amstelveen/Haarlem
  • Bei Ausfahrt 12-Ring Alkmaar (West) Richtung Heiloo/Den Helder/N9
  • Im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Heilooer Tolweg/N9 Richtung Ring Alkmaar (West)/Heiloo/Den Helder
  • Weiter auf N9, dann im Kreisverkehr 1. Ausfahrt (N9/Rijksweg)
  • Im Kreisverkehr 1. Ausfahrt (N250/Rijksweg) nehmen
  • Bei N250/Weststraat rechts abbiegen
  • Richtung Fähre/Texel
  • Nach der Fähre auf N250
  • Bei N250/Zuidstraat links abbiegen
  • Im Kreisverkehr geradeaus (2. Ausfahrt)
  • Im Kreisverkehr 2. Ausfahrt (N9/Rijksweg)
  • Bei Verkeersplein Kooimeer 1. Ausfahrt A9 Richtung Amsterdam/Haarlem
  • A2 Richtung Utrecht
  • A15 Richtung Tiel/Nijmegen
  • A50 Richtung Köln/Venlo/Nijmegen
  • A73 Richtung Nijmegen/Venlo/Köln
  • A73 Richtung Nijmegen-Dukenburg/Venlo/Köln
  • A77 Gennep/Nieuw Bergen/Goch/Köln/A77
  • Dem Streckenverlauf folgen bis A77/A57
  • A46 Richtung Heinsberg/Aachen

Über A61 und Venlo

Hin Zurück
  • A61 Richtung Venlo
  • Im Kreisverkehr Keulseplein 3. Ausfahrt Richtung Venlo/Roermond
  • Im Kreisverkehr Koninginneplein die 3. Ausfahrt Koninginnesingel/N271
  • Im Kreisverkehr 2. Ausfahrt (Eindhovenseweg/N556)
  • A73 Richtung Nijmegen/Rotterdam
  • A50 Richtung Rotterdam/Arnhem
  • Ab hier wie in den anderen Routen
  • Weg bis A73 siehe vorstehende Möglichkeiten
  • Bei Ausfahrt 13-Venlo-West Richtung Blerick
  • Bei Eindhovenseweg/N556 rechts abbiegen (Schilder nach Venlo-West/Blerick/Boekend)
  • Im Kreisverkehr 2. Ausfahrt (N271/Roermondsepoort)
  • Rechts halten bei Koninginnesingel/N271
  • Bei Koninginneplein die 2. Ausfahrt Kaldenkerkerweg nehmen
  • Bei Keulseplein die 1. Ausfahrt Keulse Barriere Richtung A61/Kaldenkirchen/Mönchengladbach
  • Der A 61 folgen

Restaurants, Snackbars, Cafés etc. gibt es auf Texel natürlich wie Sand am Meer. Und da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, hier nur die, die wir empfehlen können bzw. die man uns selbst häufiger ans Herz gelegt hat:

  • Boerderij Eethuis Catharinahoeve, Rozendijk 17, Den Burg, Telefon 0222 312156, www.catharinahoeve-texel.nl. Altes Bauernhaus mit riesigem offenen Kamin, großem Abenteuerspielplatz und einem „Spieldachboden“. Seit Jahrzehnten gut.
  • Strandpaviljoen Paal 17 (Aan Zee), Ruyslaan 94, De Koog, Telefon 0222 317614, www.paal17.com. Direkt an „unserem“ Strand; ganzjährig geöffnet. Ich persönlich finde ihn etwas überlaufen und weiche daher auf den Paal 19 aus.
  • Strandpaviljoen Paal 19, Ruyslaan 40, De Koog, Telefon 0222 327240, www.paal19.nl. Ganzjährig geöffnet; nicht direkt mit dem Auto zu erreichen, daher nicht so überlaufen.
  • Strandpaviljoen Paal 21, Boodtlaan 59, De Koog, Telefon 0222 317611, www.strandpaal21.nl, Ganzjährig geöffnet; gutes Preis/Leistungsverhältnis. Ebenfalls nicht so überlaufen.
  • Strandpaviljoen Kaap Noord (Paal 33), Volharding 4, De Cocksdorp, 0222 316340, www.strandpaviljoenkaapnoord.nl; ganzjährig geöffnet. Ein Pavillon, wie ich ihn noch aus meiner Jugendzeit in Erinnerung habe; coole Musik, aufmerksames Personal, akkurate Preise, das Meer direkt vor der Nase. Probieren Sie den Burger „Kaap Noord“ oder ein „Juttersplankje“, dazu ein großes Skuumkoppe 😉
  • Snackbar Het Turfveld, Nattevlakweg 2, Den Burg, Telefon 0222 310265. Eine Frittenbude mitten im Wald. Das gibt es nur in Holland.
  • Eethuis Klif23, Klif 23, Den Hoorn, Telefon 0222 319515, www.klif23.nl. Gemütliches Restaurant mit schönem Winter- und Biergarten. 125 verschiedene Pfannkuchen.
  • Restaurant Dennenoord, Grensweg 114, Den Burg, Telefon 0222 313699, www.restaurantdennenoord.nl. Gemütliches Restaurant am Bungalowpark Dennenoord.
  • De Texelse Visspecialist, Schilderweg 265, Oudeschild, Telefon 0222 310783. Fischverkauf und Snacks.
  • Visrestaurant ‚t Pakhuus, Haven 8, Oudeschild, Telefon 0222 313581. Etwas gehobener.
  • Restaurant De Luwte, Warmoesstraat 2, Den Burg, Telefon 0222 312939, www.deluwte-texel.nl
  • De Smulpot, Binnenburg 5, Den Burg, Telefon 0222 312756, www.smulpot.nl
  • Ristorante Pizzeria Buon Appetito, Weverstraat 44, Den Burg, Telefon 0222 728067, www.buonappetitotexel.com. Wer mal Hunger auf eine Pizza haz, ist hier gut aufgehoben.

[mappress]