Beiträge

Käsebauernhof Wezenspyk

Besuchen Sie den Käsenbauernhof Wezenspyk und entdecken Sie, wie der leckere und einzig echte Texeler Bauern- und Schafskäse hergestellt wird. Käsebauer Anton Witte produziert diesen seit 1981 aus Milch der Kühe und Schafe, die auf Texel weiden.

Im „Kaascafé“ können Sie den Käse auf verschiedene Arten probieren (Fondue, Sandwich, Käsehappen usw.), im angrenzenden Laden am Stück oder geschnitten kaufen. Samstags findet ab 11:00 Uhr eine Führung durch den Betrieb statt; hier haben Sie auch die Möglichkeit, die verschiedenen Sorten zu probieren.

Der Käsenbauernhof Wezenspyk ist das ganze Jahr geöffnet (dienstags bis samstags von 09:30 bis 17:00 Uhr) und liegt zwischen Den Burg und Den Hoorn am Hoornderweg. Von unserem Bungalow ist der Käsenbauernhof gut mit dem Rad zu erreichen (rund 7 km über den Pontweg; Richtung Knotenpunkt 26, dann 14). Wenn Sie den Hoornderweg etwas weiter entlang fahren (Richtung Knotenpunkt 12), können Sie direkt den Novalishoeve besuchen.

 

Lämmer können geknuffelt werden

Lämmer auf Texel knuffeln

Wer schon immer wissen wollte, wie es sich anfühlt, Lämmer zu streicheln, hat auf Texel Gelegenheit dazu. Ab Mitte März bieten viele Bauernhöfe das „Lammetjes knuffelen“ an. Mit ein wenig Glück erlebt man auch die Geburt eines Lamms.

In unserem Bungalow finden Sie eine Radwanderkarte mit der „Lämmerroute“, eine herrliche Tour durch die malerische Landschaft der Insel.

 

Knotenpunkte: Die alten und neuen Wegweiser

Knotenpunkte: Radroutennetz auf Texel

Das bekannte niederländische Fahrradknotenpunktsystem gibt es seit einiger Zeit auch auf Texel. Damit lassen sich individuelle Routen leicht zusammenstellen und abfahren. Es reicht, wenn Sie sich die Nummern der Knotenpunkte notieren und den Hinweisschildern folgen, die am Wegesrand stehen.

Wir achten darauf, dass sich immer eine Karte von Texel mit den Knotenpunkten im Bungalow befindet, die Sie gerne verwenden können. Oder Sie nutzen direkt unsere Radroutennetz-Karte, die Sie am Ende dieser Seite kostenlos herunterladen können.

Hier eine Route, die wir gerne mit den Kindern bei mäßigem Wind zurücklegen:

  • Start bei Knotenpunkt 20 (erreichen Sie durch den Wald oder vom Knotenpunkt 17 aus)
  • dann Knotenpunkte 21, 22, 27
  • Zwischenstopp für ein Softeis und Stofftierangeln beim Café-Restaurant De Slufter
  • hiernach Knotenpunkte 28, 29, 31
  • links zum Leuchtturm, den man besteigen kann (gegen eine Gebühr)
  • Richtung Knotenpunkt 32 (links halten) und zum Strandpaviljoen Kaap Noord (Paal 33)
  • Nach einer angemessenen Pause nebst Stärkung (ich empfehle den Hamburger Kaap Noord ;-) weiter Richtung Knotenpunkt 32
  • hinter dem Deich am Wattenmeer vorbei Richtung Knotenpunkt 34
  • von hier aus Knotenpunkte 67, 62, 61, 23, 66, 65, 70
  • zum Schluss durch den Wald zurück zum Bungalow

Die Strecke ist rund 38 Kilometer lang. Kinder, die noch nicht lange selber fahren, freuen sich über eine Fahrt auf dem sog. Eltern-Kind-Tandem (das Kind sitzt dabei vorne); eine wirklich schöne Erfindung.

Wer bei Knotenpunkt 34 noch Kraft für weitere 5 Kilometer hat und gerne am Wattenmeer weiter fahren möchte, folgt diesen Knotenpunkten:

  • 34, 35, 36, 37, 59, 54, 52, 49, 48
  • dann zurück über den Pontweg (N501) bis zum Seitenweg 13
  • auf dem Californieweg zurück bis zu unserem Bungalow

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr; Hinweise oder Ergänzungen, aber auch Vorschläge weiterer Routen, nehme ich gerne entgegen ;-)

Radroutennetz-Texel305 [1.1 MB]

De Waal

De Waal ist mit knapp über 400 Einwohnern das kleinste Dorf auf Texel. Es liegt in der Mitte der Insel und ist daher ein beliebter Zwischenstopp für Urlauber, die auf dem Rad die Insel überqueren. De Waal ist nicht wegen des Kulturhistorischen Museums einen Besuch wert. Jährlich findet hier das traditionelle Pop-Festival „Sommeltjespop“ statt, auf dem verschiedene Bands für kostenlose Unterhaltung sorgen.

Fahrrad, abgestellt an einer Düne

Fahrrad fahren

Das Fortbewegungsmittel Nr. 1 auf Texel, denn hier gibt es mehr als 135 Kilometer Fahrradwege, die vielfach neben der Straße liegen und durch Wald und Dünen führen. Fahrräder können Sie fast an jeder Ecke mieten, natürlich auch in den Bungalowparks Vredelust und So What.

Beim VVV Texel und anderen Stellen können Sie eine Radwanderkarte kaufen.

Radroutennetz-Texel305

Radroutennetz-Texel305

Version 2 vom 27. Juni 2017 | 1.1 MB