Busverbindungen (Texelhopper)

Das Projekt „Texelhopper“, ein System zur Personenbeförderung, besteht aus festen Buslinien und dem Einsatz kleinerer Busse, die zuvor reserviert werden können. Ziel ist, Reisende frühmorgens bis spät abends auf der gesamten Insel bequem von A nach B zu bringen. Über ein günstiges Kombi-Ticket sogar von Den Helder aus.

Wie funktioniert es?

Wenn Sie mit dem Texelhopper reisen, können Sie sich entweder für die regulären Linien (Linie 28) oder für die kleinen Anrufbusse entscheiden. Linie 28 fährt einmal pro Stunde und folgt einer festgelegten Strecke. Die Linie 28 startet nach Den Helder gegenüber des Briefkastens am Californiëweg  immer um 24 nach; die Fahrt mit der Linie 28 nach De Koog startet immer um 10 nach Ecke Californiëweg/Pontweg.

Bei den kleineren Texelhoppern müssen Sie die Fahrt eine Stunde vor Fahrtbeginn reservieren. Reservierungen sind über das Internet oder Telefon +31 222 784 000 möglich.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.